E Seminarblock E: Akupunktur und traditionelle Chinesische Medizin 2019

13.-14.07.2019

Kurs Nr. 56 - Chinesische Puls- und Zungendiagnose (*DDH)

Referent: Prof. Dr.Dr.med.(Univ.CN) Heping Yuan

Vita:
Prof. Dr. Dr. med.(Univ. CN) Heping Yuan Universität Guangxi,
Tianjin und Youjiang Universitätsprofessor, Wissenschaftsrat,
Lehrstuhlinhaber und Doktorvater an den Universitäten in China.
Seit 1984 ist Prof. Yuan als Arzt, Dozent und Buchautor 
für TCM in Deutschland und China tätig.
Nach über 25 Jahren Erfahrung, wird dieser
Kurs nun in 3 Bereiche unterteilt:


Chinesische Zungen- und Pulsdiagnose mit Zertifikatsprüfung (DDH)

Teil I (Sa. 10.00 – 13.00 Uhr)
Die unverfälschten und einheitlichen Basistheorien der TCM
Werden wiederholt oder gelehrt:
Yin – und Yang-Theorie, Fünf-Elementen-Lehre
(fünf Wandlungsphasen), Organ-Theorie und Krankheitsursachen.

Teil II (Sa. 14.30 – 18.00 Uhr und So ab 9.00 Uhr)
Hauptthema: Chinesische Zungen- und Pulsdiagnose mit Zertifikatsprüfung (DDH)

Inspektion, Riechen, Hören, Anamnese und Pulsfühlen
sind die diagnostischen Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin.
Veränderungen im Organismus wie Fülle - oder Leere -
Zustände der Organe, Oberflächlichkeit oder Tiefe der
Krankheit, Fülle oder Mangel der Körpersäfte, Stärke oder
Schwäche von Qi und Blut aber auch der Krankheitsverlauf
sind an der Zunge zu erkennen.

Teil III (So. 14.00 – 16.00 Uhr)
Praktisches Üben der Zungen- und Pulsdiagnose mit Abschlussprüfung.
Die von Prof. Dr.Dr.med. Heping Yuan in Deutschland
geschriebenen Bestsellerfachbücher „Chinesische Zungendiagnostik“
(6. Auflage) und „Chinesische Pulsdiagnostik“ (2. Auflage)
empfehlen sich als Lehrbücher für die Kursteilnehmer.

Es erfolgt eine Kenntnisüberprüfung nach den Therapierichtlinien
der Deutschen Heilpraktikerverbände (DDH).

Termin: 13./14. Juli 2019
Uhrzeit: Sa 10.00 – 18.00 Uhr/ So 09.00 – 16.00 Uhr 
Kosten: FDH-Mitglieder 165,-- Euro / Nichtmitglieder 235,-- Euro (incl. Material) 
Kursort: Heilpraktikerakademie, Gutenbergstr. 1, Baden-Baden 

Hinweis zum Studienaufenthalt an der Youjiang medizinischen Universität China 
vom 15. August bis 05. September 2019

Eine dreiwöchige Akupunktur-Reise nach Guangxi China,
südchinesische Minderheits- und Tropikland (Zhuang-Autonomie)
wird vom 15.08. bis 05.09.2019 veranstaltet. Das Praktikum
wird an Universitätskliniken in Baise/Guangxi China mit
chinesischen Professoren und Fachärzten für TCM und Akupunktur
durchgeführt. Die Teilnehmer an dieser Reise nach China müssen
gute theoretische Kenntnisse in TCM besitzen. Die Kosten betragen
ca. 3300 Euro. Anfragen richten Sie bitte an Herrn Prof. Dr. Heping Yuan, Tel. 07221-276629


zurück zur Übersicht zur Anmeldung

Top

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen