B Seminarblock B: TEN - Traditionelle Europäische Naturheilkunde 2019

19.07.2019

Kurs Nr. 14 - Eigenbluttherapie (1/2 Tag)

Referent: Marco Haas - Heilpraktiker

Vita:

ist Heilpraktiker, Lehrrettungsassistent und Fachdozent für Notfallmedizin. In eigener Naturheilpraxis in Oberkirch/ Ortenaukreis.


Eigenbluttherapie (1/2 Tag)

Im Seminar Eigenbluttherapie werden die verschiedenen hochwirksamen Formen der klassischen Eigenbluttherapie vorgestellt und eingeübt.

Hauptaugenmerk liegt dabei in der sofortigen Umsetzung des Erlernten.
Deshalb wird bewusst auf die Verfahren eingegangen, die ohne technisches Gerät auskommen, und somit auch sofort am nächsten Praxistag sicher anwendbar sind.

Seminarinhalt:

• Grundlagen und Geschichtliches zum Eigenblut
• Homöopathische Anfertigung von Eigenbluttropfen nach Dr. Imhäuser
• Die klassischen Formen der Eigenbluttherapie
• Auto-Sanguis-Stufentherapie nach Dr. Reckeweg
• Cluster-Eigenbluttherapie nach Dr. Beller / Spenglersan


Hinweis:
Kenntnisse in Injektionsverfahren sind als Voraussetzung notwendig, um ausreichend praktische Übungen zu ermöglichen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Termin: 19. Juli 2019
Uhrzeit: Fr. 14.00 – 19.00 Uhr
Kosten: FDH-Mitglieder 70,-- Euro / Nichtmitglieder 130,-- Euro incl. Material
Kursort: Heilpraktikerakademie, Gutenbergstr. 1, Baden-Baden


zurück zur Übersicht zur Anmeldung

Top

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen