B Seminarblock B: Spezielle Diagnose- und Therapiemethoden

29./30.09.2018

Nr. 25 Kurs - Hildegardmedizin II + Aderlaß - Ausbildung

DAUER: 1 Wochenende

TERMIN: 29./30.09.2018

BEGINN: Samstag, 10.00 - 17.30 Uhr

ENDE: Sonntag, 9.00 - 16.00 Uhr

KURSORT:

Heilpraktikerakademie, Gutenbergstraße 1, Baden-Baden

 

REFERENTIN: Heilpraktikerin Gudrun Flint 

Heilpraktikerin seit 14 Jahren in eigener Praxis tätig, mit dem Schwerpunkt Hildegard-Medizin. Dazu gehören neben der Phytotherapie der Aderlass, das Schröpfen und die Edelsteinheilkunde. Weitere Therapieschwerpunkte sind die Wirbelsäulen- und Gelenktherapie nach Dorn/Breuss/Hock, die energetische Therapie und Infusions-therapien. Langjährige Erfahrung als Kurs- und Seminarleiterin.

SEMINARBESCHREIBUNG:

Phytotherapie – Teil II

Im Teil II geht es um die Rezepturen und Kombinationen für verschiedene Krankheitsbilder. Wir stellen „To-Do-Mittel“ her, schauen Kräuter in der Natur an und probieren Etliches.

Ausleitungsverfahren, u. a. Schröpfen, Aderlass und Auswertung des Aderlassblutes

Ausleitungserfahren, vor allem der Aderlass, ergänzen die Kräuterheilkunde. Die Methoden werden wir den heutigen Gegebenheiten anpassen und selbst ausprobieren. Das gilt besonders für den Aderlass und seine Einsatzmöglichkeiten, wobei das Aderlassblut anschließend auch begutachtet und das Ergebnis schriftlich festgehalten wird.

 

KOSTENBEITRAG: FDH-Mitglieder 170 Euro / Nichtmitglieder 225 Euro


zurück zur Übersicht zur Anmeldung

Top

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen