B Seminarblock B: Spezielle Diagnose- und Therapiemethoden

20./21.04.2018

Nr. 10 Kurs - Hormontherapie II - Hormonregulierung bei Schilddrüsenstörung

DAUER: 2 Tage

TERMIN: 20./21.04.2018

BEGINN: Freitag, 9.00 - 18.00 Uhr

ENDE: Samstag, 9.00 - 18.00 Uhr

KURSORT:

Hotel Tannenhof, Hans-Bredow-Str. 20, Baden-Baden, Tel. 07221 - 395150

 

REFERENTIN: Elisabeth Buchner

Leiterin von Hormonselbsthilfe und Hormonhilfe-Dienst D-A-CH

SEMINARBESCHREIBUNG:

Voraussetzung: Teilnahme Hormontherapie I

Themen

  • Die gesunde Schilddrüse (SD)
  • Nebenschilddrüsen und ihre Hormonfunktion
  • Mögliche Ursachen für Schilddrüsenstörungen
  • Schilddrüsenhormone in Darm und Leber
  • Interaktion von Schilddrüsen-, Stress- und Steroidhormonen
  • Was kommt zuerst in der Therapie – SD oder Steroide?
  • Schilddrüsensymptome erkennen und zuordnen lernen
  • Messwerte und Diagnosen verstehen
  • Zusätzliche Möglichkeiten der SD-Diagnostik
  • SD-Regulierung mit Spurenelementen und Pflanzen
  • Pro und Contra von Jod und Selen
  • Herausforderungen bei SD-Therapiebeginn oder -Medikation
  • Schilddrüsen-Regulierung mit Organpräparaten
  • SD-Autoimmunstörungen: Ursachen, Hormonfaktoren und Tests
  • Alternative Therapieansätze bei Knoten und Zysten
  • Entscheidungshilfen vor empfohlenen SD-Operationen
  • Bildgebende Diagnoseverfahren bei SD-Störungen
  • Leitlinien-Behandlungen der SD und ihre Auswirkungen 

 

KOSTENBEITRAG: FDH-Mitglieder 350 Euro / Nichtmitglieder 350 Euro


zurück zur Übersicht zur Anmeldung

Top

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen